Durch ihre Visa Karte ist ICS mit einem Portfolio von mehr als 3 Millionen Kunden einer der zehn größten Kreditkartenanbieter in Europa. ICS ist Marktführer in den Niederlanden und ist seit 2015 auch in Deutschland erfolgreich tätig. ICS bietet alle Dienstleistungen im Zusammenhang mit Visa und Mastercard an.

Vorteile der ICS Visa Karte

ICS Visakarten

The International Card Services bietet zwei kostenlose Kreditkarten an. Diese sind die Visa Card Word und die Visa Card Gold.

Visa World Card

Flexibel weltweit bezahlen und Wünsche erfüllen – so erlebst du die Freiheit, die dir deine ICS Visa World Card bietet. Durch die kostenlose Visa Karte profitierst du von einem sicheren und renommierten Zahlungsmittel – immer und überall.
Hier erfährst du, welche Vorteile und Leistungen dich mit deiner Visa World Card erwarten und wie du die Kreditkarte beantragen kannst!

Das spricht für Visa World Card

Visa World Gold

Die exklusivste Kreditkarte für besondere Ansprüche. Von kostenloser Bargeldbehebung im Ausland bis zum Rund-um-die-Uhr-Schutz beim bargeldlosen Bezahlen genießt man exklusive Vorteile von ICS Visa Gold Card.
Die Visa World Card Gold ist ein zuverlässiger Begleiter auf Reisen, aber auch bei Ihren täglichen Einkäufen.

Das spricht für die Visa Gold Karte

ICS Visakarte-Merkmale

Ohne Jahresgebühr
Die Jahresgebühr für ICS Visa World Card beträgt dauerhaft 0 €. Das gilt auch für die ICS Gold Visa Karte im ersten Jahr. In den folgenden Jahren beträgt die Jahresgebühr nur 35 €. Die Partnerkarte kostet dauerhaft 0 € Jahresgebühr in beiden Versionen.

Inklusive Versicherungen
Ein Großteil deiner Einkäufe ist für 60 Tage ab dem Kaufdatum gegen Zerstörung, Beschädigung, Raub oder Einbruchdiebstahl versichert. Die Auslandsreisekrankenversicherung der Barmenia Krankenversicherung a.G. schützt dich zusätzlich, wenn du ins Ausland reist.

Cashback
Urlaub machen und Geld zurückbekommen. Du bekommst 4% Cashback bei Booking.com, wenn du über ICS buchst und mit deiner ICS-Karte bezahlst.

Kreditkarte ohne Girokonto
ICS Visa Card ist eine Kreditkarte ohne Girokonto. Die Beantragung einer ICS Kreditkarte ist unabhängig von deinem bestehenden Girokonto.

Abrechnung
Du erhältst deine Kreditkartenabrechnung jeden Monat über das Online-Portal meinICS. Eine Papierrechnung ist überflüssig – das ist nicht nur praktisch, sondern auch umweltfreundlich!

Flexible Rückzahlung
Du entscheidest selbst, ob du deine monatliche Kreditkartenabrechnung in einer Summe oder in Raten bezahlst. Es müssen nur mindestens 2,5 % des ausstehenden Saldos oder mindestens 20 € sein.

Komfort im Ausland
Mit einer ICS VISA Kreditkarte kannst du schnell, bequem und sicher auf der ganzen Welt bezahlen. Egal, ob du eine Reise online buchen, Kleidung in einem Geschäft kaufen oder eine Hotelrechnung bezahlen willst, mit deiner ICS Visa Kreditkarte ist das alles ganz einfach.

Gebührenfrei Bargeld im Ausland
Wenn du im Ausland mit deiner ICS Visa World Card Bargeld abhebst, zahlst du keine Gebühren. Du zahlst lediglich die Auslandstransaktionsgebühr in Höhe von 1,85% des Umsatzes für Länder in der Europäischen Union, in denen der Euro nicht gesetzliches Zahlungsmittel ist, und 2% des Umsatzes für Länder außerhalb der Europäischen Union. Geldautomatenbetreiber können unabhängig von ICS zusätzliche Gebühren erheben, die von ICS nicht erstattet werden.

Auslandsreisekrankenversicherung
Als Inhaber einer ICS Visa World Card Gold hast du automatisch eine umfassende Reisekrankenversicherung der Barmenia Krankenversicherung a.G.. Diese deckt 100% deiner medizinischen Kosten im Falle einer akuten Behandlung im Ausland (inkl. Notflug oder Rücktransport).

Kaufschutzversicherung
Mit der ICS Visa World Card Gold ist ein Großteil deiner Einkäufe, welche du mit der Karte bezahlst, bis zu 60 Tage lang kostenlos gegen Zerstörung, Beschädigung, Raub oder Einbruchdiebstahl versichert.

Liefer- und Internetgarantie
Wenn ein über das Internet gekaufter Artikel nicht geliefert wird, macht ICS die Zahlung rückgängig und du musst nichts bezahlen. Mit der Internetgarantie-Funktion bekommst du dein Geld zurück, wenn sich herausstellt, dass deine Kreditkarte missbraucht wurde.

Kontaktloses Bezahlen
Schnell und einfach ohne PIN-Code bezahlen. Mit deiner Visa Karte ist das jetzt möglich.

Frei wählbare PIN
Individualität beginnt mit der Wahl deiner PIN. Wähle deine eigene PIN selbst.

Immer unter Kontrolle
Mit dem ICS Online-Portal und der ICS App hast du jederzeit und rund um die Uhr Zugriff auf deine monatliche Kreditkartenabrechnung, aktuelle Transaktionen und dein Kreditlimit.

Ausgezeichneter Kundenservice
Der Kundenservice ist Montag – Freitag von 9:00 bis 17:00 Uhr unter 0211 – 69 15 26 55 erreichbar.
Bei Verlust oder Diebstahl deiner ICS Visa Karte kannst du den Kundenservice rund um die Uhr unter der Nummer 0211 – 69 15 26 99 erreichen.

Einfache Beantragung
Du kannst die ICS Visakreditkarte ganz einfach online beantragen. Es dauert nur wenige Minuten, die Karte zu bestellen.

ICS Visa Kreditkarte beantragen – so geht's!

ICS Visa Kreditkarte beantragen

Die Kartenbeantragung ist einfach, kann bequem von zu Hause aus erledigt werden und dauert nur wenige Minuten. Einfach auf „Visa World Card beantragen“ bzw. „Visa World Card Gold beantragen“ klicken – und schon wirst du zu einem sicheren Online-Formular weitergeleitet. Dort nur noch deine Daten eingeben und die ICS Visa-Kreditkarte ist schon bald auf dem Weg zu dir!

meinICS

Das Online-Portal meinICS ist deine persönliche Plattform, die dir einen Überblick über alle deine Kreditkartenabrechnungen/Umsatzübersichten und Zahlungen gibt. Ganz bequem von zu Hause aus auf deinem Computer, aber auch von unterwegs oder im Urlaub.

Wenn du dich in meinICS angemeldet hast, kannst du Folgendes tun:

  • Umsätze deiner Kreditkarte prüfen
  • Visa Kreditlimit überprüfen
  • Kreditkartenabrechnungen/Umsatzübersichten einsehen und ausdrucken

meinICS und die Zusatzkarte/Partnerkarte
Nur der Hauptkarteninhaber kann sich in meinICS registrieren. Für den Inhaber einer Zusatzkarte ist es nicht möglich, sich in meinICS zu registrieren.

Alle Ausgaben, die mit der Zusatzkarte bezahlt werden, sind auf der Kreditkartenabrechnung/Umsatzübersicht separat ausgewiesen. Auf diese Weise kannst du genau sehen, welcher Betrag pro Karte ausgegeben wurde.

Online-Kreditkartenabrechnung/Umsatzübersicht
Wenn du deine Kreditkartenabrechnungen/Umsatzübersichten über meinICS anforderst, erhältst du sie – auch aus Umweltschutzgründen – nicht per Post.

Stattdessen erhältst du monatlich eine E-Mail von ICS, die dich darüber informiert, dass deine aktuelle Kreditkartenabrechnung/Umsatzübersicht online verfügbar ist. Auf diese Weise hast du weniger Papierkram und sparst Papier.

Natürlich kannst du deine Kreditkartenabrechnungen/Umsatzübersichten auch über meinICS ausdrucken, wenn du das möchtest.

Sichere Nutzung von meinICS

  • Verwende einen Benutzernamen und ein Passwort, das du dir leicht merken kannst, aber nicht von anderen erratbar oder nachvollziehbar ist.
  • Ein gutes Passwort enthält:
    mindestens eine Ziffer und mindestens fünf Buchstaben;
    abwechselnd Groß- und Kleinbuchstaben;
    auf jeden Fall ein Sonderzeichen oder Symbol wie z. B.: ! # & * + , – . : = ? @ ^ _;
    Ein Beispiel: Credit01!, ein noch besseres Beispiel ist DYj&m*_8E2.
  • Ändere dein Passwort regelmäßig. So verringert sich die Wahrscheinlichkeit, dass jemand es herausfindet.
  • Halte deinen Login-Namen und das Passwort geheim. Schreibe sie nirgendwo auf und bewahre sie nicht an einem Ort auf, wo andere sie sehen können.
  • Gib deine Anmeldedaten für meinICS niemals auf unbekannten Websites oder bei Aufforderungen per Telefon oder E-Mail weiter.

ICS Visa Kreditkarte im Ausland

Reise buchen
Mit der ICS Visa Karte kannst du deine Tickets oder Urlaubsreisen sicher und schnell buchen. Auf einigen Websites kannst du sogar mit nur einer Kreditkarte bezahlen. Als Inhaber einer ICS Visa Kreditkarte erhältst du außerdem eine 5 % Rückerstattung auf Reisen mit der Kooperationsfirma Urlaubsplus GmbH.

Natürlich profitierst du auch nach Antritt deiner Reise von deiner ICS Visa Auslandskreditkarte, da du mit der Visa World Card bzw. Visa World Card Gold im Ausland gebührenfrei Geld abheben kannst. So lohnt sich die Anschaffung einer Auslandskreditkarte für dich in mehrfacher Hinsicht.

Hotel buchen
Deine Visa Kreditkarte ist im Ausland am besten für die Hotelbuchung geeignet. Und wenn dein Hotel am Visa Hotelserviceprogramm teilnimmt, bist du bei einer telefonischen Reservierung nicht an feste Check-in-Zeiten gebunden.

Wechselkursrechner
Hast du eine Zahlung oder Barabhebung in einer Fremdwährung mit deiner Kreditkarte vorgenommen? Mit dem Wechselkursrechner kannst du den Wechselkurs für ein von dir gewähltes Datum berechnen.

Die Berechnung basiert auf dem von Visa und Mastercard für diesen Tag festgelegten Wechselkurs und dem von ICS angewandten Wechselkursaufschlag. Die Höhe des Wechselkurszuschlags hängt von deinem Kartentyp ab. Auf deiner Kreditkarte kannst du sehen, welche Art von Karte du hast.

Außerdem zeigt der Wechselkursrechner den Wechselkurs der Europäischen Zentralbank (EZB) zum ausgewählten Datum an. Du kannst zum Beispiel die prozentuale Differenz zwischen dem von ICS verwendeten Wechselkurs und dem EZB-Wechselkurs sehen.

Hinweis: Die im Wechselkursrechner angezeigten Informationen sind indikativ. Es kann zu geringfügigen Abweichungen zwischen dem angezeigten Betrag und dem dir in Rechnung gestellten Betrag kommen. Daraus kannst du keine Rechte ableiten.

Tipps zur Kreditkarte im Ausland

  1. ICS Telefonnummer speichern
    Speichere die Telefonnummer von ICS-Kundenservice und Kartensperrung in deinem Mobiltelefon. So kannst du die Bank bei Fragen und Notfällen rund um deine Kreditkarte immer schnell erreichen, auch aus dem Ausland.
    Kundenservice: +49 211 69 15 26 66, Mo bis Fr 9 bis 17 Uhr.
    Sperrung bei Verlust oder Diebstahl: +49 211 69 15 26 99, 24 Stunden am Tag
  2. PIN gut merken
    Wenn du im Ausland mit deiner Visa Kreditkarte bezahlst, musst du oft deinen PIN-Code eingeben. Deshalb ist es wichtig, dass du den PIN-Code deiner ICS Visa Karte kennst. Hast du deine PIN vergessen? Wenn ja, wende dich bitte rechtzeitig vor deiner Abreise an den ICS-Kundenservice. Merke dir deine PIN gut, aber schreibe sie nicht auf!
  3. ICS-App nutzen
    Lade dir die kostenlose ICS-App herunter, bevor du abreist. Damit kannst du die Transaktionen deiner Visakarte auch im Ausland im Auge behalten. So kannst du sofort sehen, was du noch ausgeben kannst. Außerdem zeigt dir die App die Standorte von Geldautomaten in deiner Nähe an. Dort kannst du mit deiner Visa World Card im Ausland kostenlos Geld abheben.

Sichere Geldabhebung

Am Geldautomaten

  • Achte darauf, dass dich niemand beobachtet. Am besten machst du das
    • indem du den Automaten mit deinem Körper bedeckst
    • indem du die Hand bedeckst, mit der du die PIN eingibst.
  • Überprüfe, ob der Schlitz zum Einführen der Karte mit dem Bild auf dem Bildschirm des Automaten übereinstimmt. Wenn das nicht der Fall ist, kontaktiere die Bank, die den Automaten betreibt, und benutze ihn nicht!
  • Wende dich auch an die Bank des Geldautomatenbetreibers, wenn du nach Abschluss deiner Transaktion kein Geld aus dem Automaten erhältst und/oder deine Karte eingezogen wurde, ohne dass eine entsprechende Meldung ausgegeben wurde.
    Bleib in diesem Fall am Automaten und lass dir von niemandem sonst helfen.
  • Falls nötig, wende dich an ICS, um deine Karte sperren zu lassen.
  • Beziehe nur dann Geld aus dem Automaten, wenn du dich sicher fühlst und nicht abgelenkt bist.

Nach der Geldabhebung

  • Überprüfe regelmäßig deine Kontoauszüge (online).
  • Bewahre deine Karte nach Gebrauch immer an einem sicheren Ort auf, damit sie dir niemand unbemerkt stehlen kann.

Keine guten Aufbewahrungsorte für deine Karte sind:

  • In deiner Hosen- oder Jackentasche
  • Außerhalb der Sichtweite von Taschen (Rucksack oder Fahrradtasche)
  • In einem (verschlossenen) Auto
  • Im Hotelzimmer
  • An Orten, zu denen andere leicht Zugang haben (Arbeitsplatz oder Umkleideraum)

Sichere Zahlung

Alle Kreditkarten von ICS sind mit einem EMV-Chip für Zahlungen in Restaurants, Geschäften oder zum Geldabheben mit deiner persönlich gewählten PIN ausgestattet.

Sicher im Geschäft bezahlen

Vor der Bezahlung

  • Wähle eine PIN für deine ICS Visa Karte, die für dich leicht zu merken, aber für andere nicht leicht zu erraten ist.
  • Verwende daher niemals deine Postleitzahl, dein Geburtsdatum oder einen Teil deiner Telefonnummer als PIN und wähle einen anderen Code als den auf deiner Bankkarte.

Während der Zahlung

  • Gib deine ICS-Kreditkarte nicht einfach in die Hände eines Angestellten in einem Geschäft oder Restaurant; behalte die Karte immer im Auge.
  • Biete anderen keine Gelegenheit, dich zu beobachten, schütze das Tastenfeld bei der Eingabe deiner PIN. Dazu hältst du einfach eine Hand über das Terminal.
  • Überprüfe das Display des Zahlungsterminals, um sicherzustellen, dass der zu zahlende Betrag korrekt ist.
  • Wenn du die Zahlung mit deiner Unterschrift bestätigen musst, überprüfe auch den Betrag auf dem Zahlungsbeleg, den du unterschreiben sollst.

Nach der Zahlung

  • Bitte um den Zahlungsbeleg und bewahre ihn auf. Wenn zu viel abgebucht wird, hast du so immer einen Nachweis über den ursprünglichen Betrag.
  • Überprüfe regelmäßig deine Kontoauszüge (online).
  • Bewahre deine ICS Kreditkarte nach Gebrauch immer an einem sicheren Ort auf, so dass niemand sie dir unbemerkt stehlen kann.

Sichere Online-Zahlungen

ICS bemüht sich, deinen Online-Einkauf so sicher wie möglich zu machen. Hier sind einige Sicherheitsfunktionen, die dir deine ICS Visa Card Word und Gold bietet:

3D Secure
Wenn du eine Onlinezahlung vornimmst, wirst du regelmäßig aufgefordert, die Zahlung per In-App-Genehmigung zu bestätigen oder das Passwort einzugeben. Diese zusätzliche Authentifizierungsmethode stellt sicher, dass du der Karteninhaber bist.

Sicher auch ohne Passwort
Heutzutage muss man sich viele Passwörter merken. Du kannst jedoch auch ohne Passwort Online-Zahlungen vornehmen. Verwende die ICS-App, um deine Internetzahlung mit einer In-App-Freigabe per Fingerabdruck oder Gesichtserkennung abzuschließen. Wenn du keine Biometrie auf deinem Smartphone verwendest, genehmige die Zahlung durch Eingabe deines ICS-App-Zugangscodes.

Internetgarantie
Sicheres Onlineshopping beginnt mit der ICS Internet-Garantie. Falls sich herausstellt, dass deine Kreditkarte missbraucht wurde, erhältst du dein Geld zurück. Es versteht sich von selbst, dass du nur auf vertrauenswürdigen Websites mit deiner Kreditkarte bezahlen solltest.

Liefergarantie
Gelegentlich kommt es vor, dass ein Artikel, den du im Internet gekauft hast, nicht geliefert wird. In diesem Fall wird ICS Visa die Zahlung rückgängig machen und du zahlst nichts. Das macht das Online-Shopping ein bisschen attraktiver.

Was kannst du selbst tun?

  • Achte beim Bezahlen darauf, dass die Internetadresse mit https:// beginnt. Das „s“ steht für gesichert.
  • Prüfe, ob während des Bezahlvorgangs das Sicherheitsschloss auf dem Bildschirm erscheint.
  • Stelle sicher, dass dein Computer gesichert ist.

FAQs zur ICS Visa Card

ICS Visa Karte

ICS steht für „International Card Services“. Die ICS ist seit über 30 Jahren im Kreditkartengeschäft etabliert und beschäftigt mehr als 600 Mitarbeiter in den Niederlanden und in Deutschland. In Deutschland ist ICS seit 15 Jahren erfolgreich tätig.

Mit einem Bestand von mehr als 3 Millionen Kunden zählt ICS zu den zehn größten Kreditkartenherausgebern in Europa und ist Marktführer in den Niederlanden. Das Unternehmen bietet alle Dienstleistungen rund um die Kreditkarten Visa und MasterCard an.

Mit einer ICS Visa-Kreditkarte kannst du an über 30 Millionen Annahmestellen weltweit bezahlen. Das macht die Visa-Kreditkarte zur weltweit am meisten akzeptierten Kreditkarte. Du bezahlst mit deiner Unterschrift oder durch Eingabe deiner PIN. Mit der ICS Visa-Kreditkarte bezahlst du zum Beispiel:

  • Restaurants
  • Hotels
  • Online-Einkäufe
  • Kleidung
  • Tanken
  • Parkgebühren
  • Kinokarten
  • Schmuck, Uhren und elektron. Geräte

Im Ausland wird deine ICS Visa-Kreditkarte fast überall als Zahlungsmittel akzeptiert.

Wenn du eine ICS Visa-Kreditkarte beantragst, wird ICS dich unter anderem nach deinem Einkommen und deinen finanziellen Verpflichtungen fragen.

Anhand dieser und anderer Elemente entscheidet ICS, ob du für eine ICS Visa-Kreditkarte in Frage kommst. Hier erfährst du, wer generell die Voraussetzungen für die Beantragung einer Kreditkarte erfüllt.

Wenn deine Karte beschädigt oder nicht mehr zu gebrauchen ist, dann rufe den ICS-Kundendienst unter 0211 – 69152666 von Montag bis Freitag zwischen 9:00 und 17:00 Uhr an.

Selbstverständlich. Du musst nur jeden Monat 2,5 % des offenen Saldos, mindestens aber 20 €, per Überweisung oder SEPA-Lastschrift bezahlen.

Als Inhaber einer Kreditkarte kannst du überall weltweit bargeldlos bezahlen. Kreditkarten sind speziell für den internationalen Zahlungsverkehr konzipiert und werden daher im Ausland viel häufiger akzeptiert als Girokarten.

Die ICS Visa World Card ist eine der am meisten akzeptierten Kreditkarten weltweit. Vor allem bei der Buchung von Hotels, Flügen und Mietwagen, aber auch an Tankstellen und in Restaurants, ist die Kreditkarte ein beliebtes und sicheres Zahlungsmittel.

Du kannst mit deiner ICS Visa-Kreditkarte überall dort bezahlen, wo das Visa-Akzeptanzsymbol angezeigt wird. Das gilt natürlich auch für Deutschland, wo Kreditkartenzahlungen mittlerweile eines der gängigsten Zahlungsmittel sind.

Außerdem kannst du mit einer Kreditkarte an vielen Geldautomaten im Ausland Bargeld abheben. Je nach Karte und Bankinstitut können dabei Gebühren anfallen.

Mit der ICS Visa World Card zahlst du zum Beispiel keine Gebühren für Bargeldabhebungen im Ausland. Nur in Ländern ohne die Landeswährung Euro wird eine Auslandseinsatzgebühr von 2 % des Umsatzes erhoben. Darüber hinaus können vom Geldautomatenbetreiber unabhängig von ICS Gebühren erhoben werden, die von ICS nicht erstattet werden.

Um deine Visa Karte zu aktivieren, hat dir ICS einen persönlichen 10-stelligen Sicherheitscode per E-Mail oder per Post geschickt. Mit diesem Code kannst du deine Karte rund um die Uhr unter der Nummer 02 11 – 69 15 16 33 aktivieren.

Sobald du deine PIN im Antragsverfahren festgelegt hast oder ICS dir einen persönlichen 10-stelligen Sicherheitscode per E-Mail oder per Post zugeschickt hat. Mit diesem Code kannst du bis zu dem mitgeteilten Datum deine eigene PIN wählen.

Wenn du diesen nicht in Anspruch nimmst, wird dir eine vom System generierte PIN zugeschickt. Deine Kreditkarte wird erst verschickt, wenn die PIN generiert wurde.

Um das Kreditkartenlimit zu erhöhen, solltest du ICS deine letzten beiden Gehaltsnachweise (Gehaltsabrechnungen, Rentenabrechnungen) und ein formloses Schreiben schicken, in dem du ICS den gewünschten Betrag mitteilst. ICS wird dann eine entsprechende Prüfung vornehmen.

Am einfachsten ist es, die Kreditkarten-App „ICS Karten“ zu verwenden, die du im Apple App Store oder Google Play herunterladen kannst. Dann hast du jederzeit einen Überblick über deinen aktuellen Kreditrahmen und deine Kartentransaktionen. Außerdem informiert dich ICS gerne telefonisch unter 0211 – 69152666 von Montag bis Freitag von 9:00 bis 17:00 Uhr über deinen Kontostand.

Das geht einfach schriftlich an:
International Card Services B.V.
Niederlassung Deutschland
Postfach 350124
40443 Düsseldorf

Das Onlineportal meinICS ist dein persönliches Portal, wo du einen Überblick über alle deine Kreditkartenabrechnungen/Umsätze und Zahlungen hast. Du kannst meinICS ganz bequem auf deinem Computer, Tablet oder Smartphone nutzen.

Ja. Wenn ein Artikel, den du über das Internet gekauft hast, nicht geliefert wird, wird ICS die Zahlung rückgängig machen und du musst nichts bezahlen. Mit der Internet-Garantie bekommst du dein Geld zurück, wenn deine Kreditkarte missbraucht wurde.

Für Zahlungen und Geldabhebungen in Fremdwährung verwendet ICS Card den Wechselkurs von Visa und Mastercard. Dieser Wechselkurs ändert sich täglich. Du kannst den Wechselkurs einer Transaktion ganz einfach mit dem Wechselkursrechner berechnen.

Auf den Kreditkartenabrechnungen unter meinICS findest du alle Transaktionen mit Angabe des entsprechenden Datums, der Visa-Akzeptanzstelle und des Einkaufspreises. Du erhältst jeden Monat eine E-Mail von ICS, sobald die neue Abrechnung erstellt ist.

Der Online-Service meinICS, mit dem du jederzeit online auf deine Kreditkartenabrechnungen und aktuellen Umsätze zugreifen kannst, ist für dich freigeschaltet. Du wirst keine Rechnung mehr per Post erhalten.

Es kann passieren, dass eine Bestellung, die du im Internet gekauft hast, nicht geliefert wird. Dann macht ICS die Zahlung rückgängig und du musst nichts bezahlen. So hast du eine Sorge weniger, wenn du online einkaufst.

Wenn deine Kreditkarte missbraucht wurde, bekommst du dein Geld zurück. Sollte also jemand anderes deine Kreditkartendaten missbrauchen, besteht für dich kein Risiko. Verwende deine Kreditkarte jedoch nur auf vertrauenswürdigen Websites.

Mit der ICS Visa World Card Gold sind eine Vielzahl Ihrer mit der Karte bezahlten Einkäufe kostenlos bis zu 60 Tage gegen Zerstörung, Beschädigung, Raub oder Einbruchdiebstahl versichert.

Als Inhaber einer ICS Visa World Card Gold hast du automatisch eine umfassende Reisekrankenversicherung der Barmenia Krankenversicherung a.G.. Zusätzlich zu deiner bestehenden Krankenversicherung deckt diese Versicherung die medizinischen Kosten im Falle einer akuten Behandlung im Ausland (einschließlich eines Notflugs oder Rücktransports). Die Versicherung gilt unabhängig von der Kartennutzung.

Die Geldautomatenbetreiber können zusätzliche Gebühren für die Nutzung des Geldautomaten verlangen. ICS hat keinen Einfluss darauf. Diese Gebühren werden von ICS nicht erstattet.

International Card Services B.V.
Niederlassung Deutschland
Postfach 350124
40443 Düsseldorf

Bank: BNP Paribas S.A. Niederlassung Deutschland
Empfänger: International Card Services
IBAN: DE07 3701 0600 1100 6011 97
BIC: BNPADEFFXXX
Als Verwendungszweck geben Sie bitte Ihre Kreditkartenkontonummer an.

Der Kundenservice von ICS ist telefonisch unter 0211 – 69 15 26 66 von Montag bis Freitag von 9:00 bis 17:00 Uhr erreichbar.

Kreditkarten werden von Banken oder Kreditinstituten ausgegeben. Als Inhaber/in einer Kreditkarte hast du einen monatlichen Kreditrahmen, mit dem du weltweit Zahlungen leisten kannst. Die Höhe dieses Kreditlimits wird von vielen Kreditinstituten vertraglich festgelegt. Bei einigen Kreditkartenunternehmen und Banken hängt der Betrag von deinem Einkommen ab. Die Kreditkarte kann auch direkt mit deinem Girokonto verknüpft werden. Eine andere Variante ist die Prepaid-Kreditkarte (Mastercard bzw. Visa Prepaid Karte), die auf Guthabenbasis geführt wird.

Die meisten Kreditinstitute und Banken stellen einmal im Monat eine Abrechnung aus, die alle deine Ausgaben seit der letzten Abrechnung zusammenfasst. Die Summe, die am Ende der Abrechnung erscheint, wird als Gesamtsaldo bezeichnet. Oft wird dieser Betrag per SEPA-Lastschrift oder per Überweisung bezahlt. Wenn der ausstehende Saldo bis zum jeweiligen Fälligkeitstermin vollständig bezahlt wird, werden keine Zinsen berechnet. Inzwischen bieten viele Banken und Kreditinstitute ihren Kunden die Möglichkeit, den offenen Kartensaldo in Raten zu bezahlen. In diesem Fall werden Zinsen für die ausstehenden Beträge berechnet. Bei einer Kreditkarte mit Girokonto werden die Umsätze direkt mit dem Girokonto verrechnet. Bei einer Prepaid-Kreditkarte werden die Transaktionen direkt mit dem Guthaben auf der Karte verrechnet.

Um eine Kreditkarte in Deutschland zu beantragen, musst du in den meisten Fällen drei Grundvoraussetzungen erfüllen.

  • Wohnsitz in Deutschland
    Um eine Kreditkarte bei einem deutschen Kreditkartenunternehmen oder einem deutschen Bankinstitut beantragen zu können, musst du deinen Wohnsitz in Deutschland angemeldet haben. Der Grund dafür sind vor allem Haftungsansprüche der Banken, die sonst nicht durchgesetzt werden können.
  • Mindestalter 18 Jahre
    In Deutschland musst du in den meisten Fällen volljährig sein, um eine Kreditkarte zu beantragen, da Minderjährige nach deutschem Recht noch nicht als geschäftsfähige Personen gelten. Für Prepaid-Kreditkarten gelten wieder andere Voraussetzungen. Diese können bereits von Jugendlichen ab 14 Jahren beantragt werden.
  • Bonität
    Die Bonität bezieht sich auf die Fähigkeit und Bereitschaft eines Schuldners, zukünftige Zahlungsverpflichtungen vollständig und pünktlich zu erfüllen.
    Nur Antragsteller, die die so genannte Kreditwürdigkeit nachweisen können, können in Deutschland eine Kreditkarte erhalten. Die Kreditwürdigkeitsprüfung erfolgt in der Regel anhand einer Einkommens- und Gehaltsprüfung sowie durch die Schufa-Auskunft oder andere Auskunfteien. Dabei handelt es sich um einen bestimmten Score auf einer Skala von 1 bis 100, der sich aus verschiedenen persönlichen Angaben und deiner individuellen Kredithistorie zusammensetzt. Je niedriger der Schufa-Score, desto weniger kreditwürdig ist ein Antragsteller.
    Durch die Prüfung der Kreditwürdigkeit schützen sich Kreditinstitute und Banken vor Zahlungsausfällen.
    Für Prepaid-Kreditkarten gelten wieder andere Kriterien, da diese auf Guthabenbasis verwaltet werden und daher kein Risiko für die Bank besteht.

Die EC-Karte (Girokarte) wird oft als Bankkarte bezeichnet und ist direkt mit deinem Girokonto verknüpft. Wenn du Zahlungen vornimmst oder Geld abhebst, verfügst du über den Betrag, der zu diesem Zeitpunkt auf deinem Konto ist.

Je nach Bankinstitut oder deinem Einkommen gibt es auch einen sogenannten Überziehungsrahmen, d.h. einen Betrag, um den du dein Konto „überziehen“ darfst.

Wenn du mit deiner Girokarte Geld bezahlst oder abhebst, wird der Betrag normalerweise innerhalb weniger Tage von deinem Konto abgebucht.

Die Verwendung von Bankkarten ist oft auf ein bestimmtes, lokal begrenztes Zahlungsnetzwerk beschränkt. Wenn du die Karte im Ausland einsetzen willst, ist das oft nur in begrenztem Umfang oder nur in bestimmten Ländern möglich.

Für diese Fälle sind Kreditkarten eine interessante Alternative. Anders als Bankkarten werden Kreditkarten auch im Ausland akzeptiert. Du kannst sie sowohl zum Geldabheben als auch zum Bezahlen von Waren und Dienstleistungen verwenden.

Was genau ist eine Visa Karte?

Visa ist einer der vier großen Kreditkartennetzwerke, die das Bezahlen mit Kreditkarten ermöglichen. Visa Kreditkarten bieten Karteninhabern mehr Komfort und Sicherheit im Umgang mit Händlern und Geldautomaten auf der ganzen Welt.

Die Visa Kreditkarte bietet dir nicht nur bequeme Kaufmöglichkeiten, sondern auch die Chance, Prämien zu verdienen, Reisevergünstigungen zu genießen, Cashback zu erhalten und deine Kredithistorie aufzubauen.

Visa Card, Mastercard, American Express und Discover sind die vier großen Kreditkartennetzwerke, die das Bezahlen mit Kreditkarte ermöglichen. Visa und Mastercard sind jedoch zweifellos die am meisten akzeptierten Netzwerke.
In Deutschland gibt’s die ICS Visa World Card (Traditional & GOLD) und Barclays GOLD Visa und Platinum Double.

  • Visa und Mastercard sind die beiden größten Zahlungsnetzwerke der Welt.
  • Die beiden geben ihre Karten nicht direkt an die Öffentlichkeit aus, wie Discover und American Express, sondern über die Mitgliedsinstitute.
  • Die Mitgliedsbanken und Kreditgenossenschaften geben Kreditkarten und Debitkarten von Visa und Mastercard direkt an ihre Kunden aus und in vielen Fällen auch über Co-Branding-Kreditkartenpartnerschaften mit Fluggesellschaften, Hotels und nationalen Einzelhändlern.
  • Visa und Mastercard werden fast überall akzeptiert, wo es Kreditkarten gibt.
  • Die Akzeptanz von Mastercard und Visa ist in der Praxis fast gleich groß.
  • Im Allgemeinen konzentrieren sich die Vorteile von Visa mehr auf Reisen und Sicherheit, während Mastercard sich mehr auf Rabattaktionen und Sonderangebote konzentriert.

Mit dauerhaft 0 € Jahresgebühr für Haupt- und Zusatzkarte ist ICS Visa World Card die beste kostenlose Visa Card in Deutschland.

Die Kreditkarte bietet folgende Vorteile:

  • Dauerhaft 0,-€ Jahresgebühr für Haupt- und Zusatzkarte
  • Gebührenfrei im Ausland Bargeld abheben
  • frei wählbare PIN (für Sie die Lösung aus dem Pin-Dschungel
  • Kein neues Girokonto erforderlich
  • Flexible Rückzahlung – auch Teilzahlung möglich – per Überweisung oder Lastschrift
  • 33 Mio. Akzeptanzstellen
  • 5% Rückerstattung auf jede mit der ICS Visa World Card bezahlten Reise
5/5 (1 vote)