Top 10 Universitäten In Deutschland

Top 10 Universitäten In Deutschland 1

Deutschland ist der attraktivste Ort für Studierende, um qualitativ hochwertige Bildung zu niedrigen Kosten und manchmal kostenlosen Studiengebühren anzubieten. Zwei der besten deutschen Universitäten befinden sich in München, während es in Berlin drei weitere Universitäten gibt.

1. Technische Universität München
In diesem Jahr liegt sie weltweit auf Platz 60, eine Forschungsuniversität mit einem breiten Angebot an Kursen in den Bereichen Ingenieurwissenschaften, Naturwissenschaften, Medizin und Wirtschaft.

 

2. Universität Heidelberg
Es ist 66. in der Welt und befindet sich in der Stadt Heidelberg. Es ist auch die älteste Universität in Deutschland. Obwohl nicht die erste der besten Universitäten in Deutschland, ist sie als Bildungseinrichtung hoch angesehen.

 

3. Ludwig-Maximilians-Universität in München
Ist auf Platz 75 der Welt, eine Forschungsuniversität, die zu den renommiertesten Universitäten Europas zählt. Sie schließt sich auch der Technischen Universität München an, um München zu einem der weltweit führenden Hochschulen zu machen.

 

4. Karlsruher Institut für Technologie
Steht weltweit auf Platz 93 und wurde in diesem Jahr auf Platz 34 mit Sitz in der Stadt Karlsruhe im Südwesten Deutschlands geführt.

 

5. Freie Universität Berlin
Platz 119 international und für seine Forschungsleistungen in den Bereichen Geistes- und Sozialwissenschaften sowie Naturwissenschaften international anerkannt. Es ist derzeit die am besten bewertete Universität in Berlin.

 

6. Humboldt-Universität zu Berlin
Neben der University of Maryland und der University of Erasmus Rotterdam auf Platz 126 der Welt. Die Universität ist auch eine der führenden Universitäten in Berlin.

 

7. Universität Freiburg
Neben der University of Pittsburgh steht sie weltweit auf Platz 133 und ist seit langem für ihre Forschungsleistungen sowie für die Vermittlung von Geistes-, Sozial- und Naturwissenschaften bekannt.

 

8. RWTH AACHEN Technische Universität für Rheumatologie
Ist auf Platz 145 der Welt und ist die Universität, die ihre Forschung auf Technologie konzentriert. Es ist auch Mitglied von IDEA, einem Konsortium der vier führenden Technologieuniversitäten Europas.

 

9. Universität Göttingen
Weltweit an 168. Stelle eine staatliche Forschungsuniversität in Göttingen. Die Universität wurde 1734 vom britischen König George II. Gegründet und spielte eine wichtige Rolle bei der Entwicklung der Stadt und ihrer Umgebung.

 

10. Universität Tübingen
Neben der University of Otago in Neuseeland auf Platz 173 der Welt. Eine berühmte Forschungsuniversität mit starkem Einfluss auf die Stadt, in der Studenten ein Drittel der Bevölkerung ausmachen.

 

Im Folgenden sind die verbleibenden deutschen Universitäten in der Rangliste aufgeführt:

Technische Universität Berlin: Platz 178 in der Welt.
Universität Bonn: Platz 210 weltweit.
Universität Hamburg: Platz 219 weltweit.
Technische Universität Dresden: 227. Platz in der Welt.
Goethe-Universität in Frankfurt: Platz 243 weltweit.
Technische Universität Darmstadt: Platz 246 weltweit.
Universität Stuttgart: Weltweit Platz 251.
Universität von Munster: Weltweit Platz 256.
Universität Erlingen: Platz 292 weltweit.
Universität Konstanz: Weltweit Platz 319.
Universität zu Köln: Platz 331 weltweit.
Universität Ulm: Platz 338 weltweit.
Universität Bremen: Platz 351 weltweit.
Universität Hannover: 366. Weltweit.
Universität Mainz: Platz 375 weltweit.
Universität Wien: Platz 381 weltweit.
Universität Leipzig: Platz 384 weltweit.
Universität Mannheim: Platz 394 weltweit.
Universität Kiel: Weltweit Platz 410 – 401.
Universität Würzburg: Weltweit Platz 410 – 401.
Al-Ruhr-Universität: 421-430 weltweit.
Universität Bayreuth: Weltweit Platz 451 – 460.
Universität Regensburg: Weltweit Platz 461 – 470.
Marburg University: Weltweit Platz 491 – 500.
Technische Universität Dortmund: Weltweit Platz 491 – 500.
Universität Bielefeld: 501-550 weltweit.
Technische Universität Braunschweig: 501-550 weltweit.
Universität des Saarlandes: 501-550 weltweit.
Halle University: Weltweit Platz 551 – 600.
Universität Duisburg – Aisen: 551 – 600 weltweit.
Universität Düsseldorf: Weltweit Platz 551 – 600.
Universität Rostock: Weltweit Platz 551 – 600.
Universität Gießen: Weltweit Platz 601 – 650.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Don`t copy text!